Fertig-Rohbau – Unsere Spezialität

Blähton Ausbauhaus massiv mit Verblendmauerwerk

Blähton-Ausbauhaus Massiv (Baureihe Toskana) von Grundhaus mit Verblendmauerwerk

Ein Angebot vom Elektriker einholen? Die Armaturen fürs Bad auswählen? Die richtigen Fliesen für den Hauswirtschaftsraum ordern? Dafür muss man kein Bauingenieur sein, dafür muss man nicht Architektur studiert haben.  Aber für alles, was bis zum Richtfest wichtig ist, braucht man ausgewiesene Experten: Rohbau-Experten.

Unser Werkstoff Blähton und die Massivhausbauweise mit Fertigelementen bieten eine Menge Möglichkeiten, ein Ausbauhaus individuell zu gestalten und schnell fertig zu stellen – ohne böse Überraschungen. Extrem kurze Bauzeiten erreichen wir durch die Vorfertigung der Wände. Aber trotz der Fertigbauweise bleiben die Vorteile eines Massivhauses erhalten.

Für die Planung eines Hauses bedarf es vieler Gespräche mit einem Planer, der auch rechtzeitig auf Problemzonen des skizzierten Traumhauses hinweist. Für die energetisch ausgewogene Lösung für den Bau wie das Heizsystem bedarf es Expertenrat und für die Umsetzung in einen Rohbau braucht man Leute, die ihr Handwerk verstehen. Dies alles bietet Ihnen Grundhaus zum Festpreis. Aber auch nach der Übergabe Ihres Ausbauhauses  stehen wir für den weiteren Ausbau beratend an Ihrer Seite.

Ein weiterer Vorteil unseres massiven Fertig-Rohbaus: Mit der Blähtonbauweise erhalten Bauherren sofort, schon direkt nach dem Einzug, ein gesundes Wohnklima. Es ist kein jahrelanges “Trockenwohnen” notwendig.

Die Blähton-Wandelemente bieten sich für die Vorinstallation von Elektro-Leer-Rohren und Dosen an. Die Dosen werden individuell nach Wunsch platziert. Auch für die Sanitärinstallation können Aussparungen und Schlitze vorgefertigt werden.  So werden kostenaufwändigen Stemm- und Spachtelarbeiten vermieden.