Ausbauhäuser nach Maß und Wunsch, individueller Endausbau nach Ihren Vorstellungen, Bauleiterbetreuung bis zum Einzug: So lässt sich die Grundhaus-Philosophie auf den Punkt bringen.

Zwei wesentliche Merkmale kommen unseren Bauherren dabei zu Nutzen: Einmal die Blähton-Elementbauweise und zum anderen der Endausbau durch regionale, selbständige Partnerbetriebe in Bauleiterdirektregie.

Video: Ein Grundhaus im Zeitraffer

(Dauer: 30 sec.)

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Ihr Ausbauhaus besteht aus atmungsaktiven, massiven Blähton-Elementen, einem individuell hergestellten Qualitätsdachstuhl aus industrieller Produktion und -je nach Baureihe- einer massiven Betondecke oder einer Holzbalkendecke. Diese grundsoliden Bauteile von renommierten Herstellern sind seit Jahrzehnten erprobt und bewährt.

Alle Häuser werden einzeln nach Ihren Vorgaben,  und auf Wunsch auch als förderfähige Niedrigenergiehäuser oder auch als 3-Liter oder Passiv-Haus geplant. Entweder als freier Entwurf oder auf Grundlage eines unserer Beispiel-Entwürfe.

>> Hier kommen Sie zu unseren Beispiel-Entwürfen:

Der Fertigausbau erfolgt nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Die Koordination erfolgt durch Ihren Bauleiter, der dazu regionale Handwerksbetriebe beauftragt und kontrolliert. Natürlich können Sie einzelne Arbeiten bis hin zum gesamten Endausbau auch in Eigenleistung erbringen. Auch in diesem Falle steht Ihnen Ihr Bauleiter auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite.